Hier erhalten Sie zwei Häuser- für einen Preis!

CH-4228 Erschwil, Rieselstrasse 18

CHF 890'000.-
Hier erhalten Sie zwei Häuser- für einen Preis!
18 Fotos

Beschreibung

Hier erfüllt sich Ihr Wohntraum in vielfacher Hinsicht! Acht Minuten vom Zentrum von Breitenbach entfernt, befindet sich diese einzigartige Liegenschaft an erhöhter Lage in Erschwil. Hier können Sie optimal einen Wohntraum für zwei Familien schaffen. Das eine Haus ist bereits vollwertig ausgebaut als Wohnhaus, das zweite Haus kann ebenfalls als Wohnhaus ausgebaut werden. Oder Sie lassen die Werkstatt so wie sie ist und haben Wohnen- und Arbeiten unter einem Dach. Im Entrée haben alle Utensilien der ganzen Familie Platz. Nachdem Sie durch den Korridor hindurch sind, eröffnet sich eine grosse Treppe zum Obergeschoss. Auf der rechten Seite befindet sich ein grosszügiges Zimmer und eine Türe, welche Sie in den Anbau von 1994 führt. Auf der linken Seite gelangen Sie in die Waschküche mit eingebautem Gäste-WC und Lavabo, dahinter befindet sich der Luftschutzraum mit viel Strauraum. Vom Gang aus können Sie direkt in die Garage mit automatischem Tor. Überall befinden sich die hellen Bodenplatten verlegt und bilden ein schönes "Ganzes".

Im ersten OG des Gebäudes angekommen eröffnet sich Ihnen ein wunderschönes Wohnzimmer mit einer grosszügigen Fensterfront. Die wunderbare Kunst mit Ofenbänkli wärmt Sie und Ihre Kinder im Winter zusätzlich. Auf der linken Seite gelangen Sie in die grosszügige Wohnküche, wo sich Ihre ganze Familie an einem Tisch trifft. Von da aus gelangen Sie auf die Hinterseite der Liegenschaft mit vielen schönen Plätzchen und einem Blick an den Hang, welcher unverbaubar ist. Auf der rechten Seite des Wohnzimmers gelangen Sie in den ersten Schlaftrackt mit zwei Zimmern. Ebenfalls erwähnenswert ist das schöne Badezimmer, welches im Jahr 2011 komplett saniert wurde. Im zweiten Obergeschoss befindet sich auf der linken Seite ein grosszügiges Zimmer, bei welchem ein grosses Veluxdachfenster eingebaut wurde. Hier fehlen lediglich noch an einer Wand die Gipsplatten, welche jedoch bereitstehen. Auf der rechten Seite befindet sich ein noch grösseres Zimmer mit einem Einbauschrank der Extraklasse. Dahinter befindet sich ein Estrich. Der gedeckte Balkon rundet dieses Zimmer ebenfalls optimal ab. In dieser Etage wurde bereits ein Gäste-WC mit Lavabo verwendet, bei diesem wurde jedoch geplant eine Dusche einzubauen und die Bodenplatten wurden abgespitzt. Das heisst Sie können Ihren Ausbauwünschen freien Lauf lassen.

Im Anbau aus dem Jahr 1994 befindet sich ebenfalls drei Geschosse, zu unterst die Werkstatt mit direktem Zugang zum Carport/ gedeckter Unterstand, Faltschiebetürenfenster welche ganz aufgemacht werden können und einem Wasseranschluss (Lavabo). Ein grosser Warenlift hilft Ihnen für den Transport in die Obergeschosse, oder Sie bauen diesen ganz aus und erweitern den Treppenaufgang dementsprechend. (Kann nur für ein stilles Gewerbe genutzt werden). Im ersten OG angekommen gelangen Sie durch ein Schiebtürenfenster auf einen bereits vorhandenen Sitzplatz. Dieser ist mit einem praktischen Plattenboden ausgelegt. Im zweiten Obergeschoss befindet sich ein weiterer grosser Ausstellungsraum. Natürlich haben Sie auch die Alternative aus dem Anbau ein weiteres Wohngebäude zu gestalten, was eigentlich ursprünglich auch so geplant war.

Parkplätze gibt es sicher für 5 Autos. Einer davon ist gedeckt. Die Pellett-Heizung versorgt die ganze Liegenschaft mit Wärme. Ein Top-Angebot welches Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Gemeinde

Erschwil ist eine politische Gemeinde im Bezirk Thierstein des Kantons Solothurn in der Schweiz. Der frühere französische Name der Gemeinde lautet Erginvelier.

Erschwil liegt auf 447 m ü. M., 6,5 km südsüdöstlich der Stadt Laufen (Luftlinie). Das ehemalige Strassen- und Bachzeilendorf erstreckt sich in einer Talweitung der Lüssel, im Jura südlich des Laufener Beckens im Schwarzbubenland.

Die Fläche des 7,5 km² grossen Gemeindegebiets umfasst einen Abschnitt des Faltenjuras. Der zentrale Gemeindeteil wird vom Talkessel von Erschwil eingenommen, der von Süden nach Norden von der Lüssel durchflossen wird und einen 200 bis 500 m breiten flachen Talboden aufweist. Im Norden bildet die Engstelle bei der Sagi zwischen Müliholenfels und Chapf die natürliche Abgrenzung. Im Westen wird die Talweitung von den teils felsigen Kämmen von Moretchopf (862 m ü. M.) und Hoggen (875 m ü. M.) sowie vom Welschgätterli, einem 810 m hohen Passweg von Erschwil in das Delsberger Becken, begrenzt. Die südliche Grenze verläuft über die Gipfel von Schemel (906 m ü. M.) und Hörnli (816 m ü. M.). Nach Osten erstreckt sich der Gemeindeboden über den Riedberg bis auf das Hochstelleli, auf dem mit 907 m ü. M. die höchste Erhebung von Erschwil erreicht wird. Auch die südliche Talflanke des Chesselgrabens, eines rechten Seitentals der Lüssel, mit den Höfen Ried und Hinterbüel, gehört zu Erschwil. Von der Gemeindefläche entfielen 1997 7 % auf Siedlungen, 58 % auf Wald und Gehölze und 35 % auf Landwirtschaft.

Zu Erschwil gehören verschiedene Einzelhöfe. Nachbargemeinden von Erschwil sind Grindel, Büsserach, Meltingen und Beinwil (SO) im Kanton Solothurn sowie Montsevelier im Kanton Jura.

Verkehrsanbindung

Die Gemeinde ist verkehrsmässig recht gut erschlossen. Sie liegt an der Hauptstrasse von Zwingen über den Passwang nach Balsthal. Durch einen Postautokurs, welcher die Strecke von Zwingen nach Beinwil bedient, ist Erschwil an das Netz des öffentlichen Verkehrs angebunden.

Untergeschoss

Gang: (7.95 m2)
Vorplatz: (5.6 m2) Zugang Garage
Zimmer 1: (17.92 m2)
Heizungsraum: (6.8 m2)
Tankraum: (8.65 m2)
Treppenaufgang: (6.9 m2)
Waschküche: (6.3 m2) WC
Schutzraum: (7.20 m2)
Garage: (29.2 m2)

Erdgeschoss

Vorplatz: (7.42 m2)
Zimmer 2: (12.6 m2)
Zimmer 3: (18 m2)
Wohnzimmer: (30.33 m2)
Küche: (14.70 m2)
Treppenaufgang: (6.65 m2)
Badezimmer: (6.35 m2) Badewanne, Dusche, WC, Einzellavabo

1. Stock

Gang: (7.48 m2)
Estrich: (43.60 m2)
Zimmer 4: (19.00 m2)
Zimmer 5: (16.42 m2)
Badezimmer: (3.15 m2)

Eigenschaften

Umgebung
Dorf
Ruhige Lage
Post
Bushaltestelle
Kinder willkommen
Kindergarten
Primarschule
Aussenbereich
Garten
Gartensitzplatz
Parkplätze
Garage
Innenbereich
Lift
Dusche
Badewanne
Schutzraum
Gäste-WC
Ausstattung
Ofen
Kühlschrank
Private Waschküche
Besonnung
Optimal
Aussicht
Schöne Aussicht
Freie Aussicht
Unverbaubar

Angaben

Kategorie
Einfamilienhaus
Referenz-Nr.
A 479
Anzahl Stockwerke
3
Anzahl Zimmer
6.5
Anzahl Schlafzimmer
4
Anzahl Untergeschosse
1
Wohnfläche
~ 167 m²
Bruttowohnfläche
~ 331.6 m²
Grundstücksfläche
~ 684 m²
Nutzfläche
~ 241 m²
Baujahr
1977
Heizungstyp
Pellets
Warmwasseraufbereitung
Pellets
Heizanlage
Radiator
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung

Anzahl Parkplätze

Aussen (inkl.)
5x

Distanzen

Öffentliche Verkehrsmittel
579 m
Kindergarten
422 m
Grundschule
892 m
Post
580 m