5.5-Z'Reihenhaus mit modernem Ausbaustandard und Carport

CH-4124 Schönenbuch, Hagenthalerstrasse 64A

CHF 940'000.-
5.5-Z'Reihenhaus mit modernem Ausbaustandard und Carport
Reserviert
18 Fotos

Beschreibung

Zu Hause ist wo die Liebe weilt, die Erinnerungen entstehen, das Lachen nie verstummt und Familie und Freunde immer willkommen sind.
An einer ruhigen Quartierstrasse unweit von Schulen, Geschäften und Erholungszone befindet sich dieses Reihen-Einfamilienhaus mit einem Carport direkt vor der Liegenschaft.

Gemeinde

Die Gemeinde hat eine lange Tradition
Die Gemeinde Schönenbuch kann auf eine lange Geschichte zurückblicken.

Erste urkundliche Erwähnung:
Erstmals urkundlich erwähnt wird der Hof Schönenbuch im Jahr 1315. Er war damals im Besitz des Frauenklosters St. Clara. Seit 1815 gehört Schönenbuch zum (damals noch ungetrennten) Kanton Basel.

Eine wechselhafte Geschichte:
Die wechselhafte Geschichte im benachbarten Elsass, der deutsch-französischen Krieg 1870/71 (bei welchem Schönenbuch erstmals seit über 200 Jahren nicht mehr an Frankreich, sondern an das deutsche Reich grenzte) und die beiden Weltkriege im 20. Jahrhundert prägten das nahe an der Grenze gelegene Schönenbuch, deren Bevölkerung und insbesondere die Landwirtschaft.

Austausch über die Landesgrenzen:
Schon damals wie auch heute noch bewirtschafteten die Landwirte von Schönenbuch einen guten Teil ihrer Felder auf Elsässer Boden und führen mit entsprechender Bewilligung (Zollfreipass) die Frucht über die Grenze in die Schweiz.

Liegt Schönenbuch überhaupt noch in der Schweiz
Diese provokative Frage wurde sicher vielen von uns Schönenbucher schon einmal scherzhalber gestellt. Und so ganz unrecht hat der Fragende nicht. Schönenbuch liegt zwar nur gerade 4 km von der Tram-Endstation Allschwil entfernt und in kürzester Zeit erreicht man den "Märtzplatz" in Basel. Aber Schönenbuch liegt am nordwestlichsten Zipfel unseres Kantons an der Grenze zum Elsass und weist eine Sonderheit auf, die im ganzen Baselbiet einmalig ist: 3/4 unserer nur 5 km langen Gemeindegrenze ist gleichzeitig Landesgrenze. Die gemeinsame Banngrenze mit Allschwil bilden den territorialen Anschluss an die Schweiz. Will man keine Grenzüberschreitung in Kauf nehmen, so kann unser Dorf nur via Allschwil erreicht werden.

Kennen Sie die Geschichte unseres Wappens?
Welche Bedeutung hat unser Gemeinde-Wappen?
Buchengehölz als Symbol unserer Gegend:
Die Grenznähe spiegelt sich auch in den Farben des seit 1945 offiziellen Wappenschildes wieder. So wurde das Wappen bewusst mit den Kantons- und Landesfarben ausgestattet, da Schönenbuch früher die Kriegszeiten im benachbarten Elsass hautnah miterlebt hat. Es deutet den Ortsnamen und betont mit dem Dreiberg die Höhenlage des Dorfes an. Die Betonung liegt auf dem Grundwort -buech, welchem die Bedeutung des in der Gegend auffällig vorhandenen Buchengehölz zugrunde liegt.

Verkehrsanbindung

Schönenbuch ist durch die Buslinie 33 der Basler Verkehrs-Betriebe (BVB) via Allschwil mit der Stadt Basel verbunden. Strassen führen nach Allschwil und ins französische Neuwiller.

Besonderheiten

Auf vier Ebenen bietet die Liegenschaft folgendes Raumprogramm:
UG: Ein Hobby-/Kellerraum mit schöner Holzdecke mit eingebauten Deckenspots. Ein zweiter Raum, welcher offen als Waschküche kombiniert mit Technik und Stauraum genutzt werden kann.
EG: Ein offener Entréebereich mit Garderobennische, eine Gäste-Toillette, ein helles Wohnzimmer mit Schiebetürenfenster für mehr Licht und Freiheit bei der Möblierung, Küche in top modernem funktionalem Design und ein gepflegt gestalteter Gartensitzplatz mit schön bepflanzten Blumenbeete
OG: Ein modern gestaltetes Badezimmer mit Badewanne und edlem Holzbademöbel, zwei überdurchschnittlich grosse und helle Schlafzimmer mit herrlichem Blick ins Grüne
DG: Ein weiteres neu modern gestaltetes Badezimmer mit begehbarer Dusche und edlem Bademöbel

Sind Sie nun gespannt und konnten wir Ihr Interesse wecken? Rufen Sie uns an für weitere Infos und selbstverständlich freuen wir uns Ihnen die Liegenschaft persönlich vorstellen zu dürfen.

Eigenschaften

Umgebung
Dorf
Ländlich
Ruhige Lage
Restaurant(s)
Bushaltestelle
Kinder willkommen
Kindergarten
Primarschule
Golfplatz
Wanderwege
Radweg
Aussenbereich
Gartensitzplatz
Begrünung
Gedeckter Parkplatz
Innenbereich
Dusche
Badewanne
Gäste-WC
Hobbyraum
Keller
Offene Küche
Ausstattung
Moderne Küche
Glaskeramik
Geschirrspüler
Waschmaschine
Wäschetrockner
Boden
Fliesen
Laminat
Zustand
Gut
Ausrichtung
Süden
Besonnung
Gut
Abendsonne

Angaben

Kategorie
Haus
Referenz-Nr.
A 623
Anzahl Stockwerke
4
Anzahl Zimmer
5.5
Anzahl Schlafzimmer
4
Anzahl Untergeschosse
1
Anzahl Badezimmer
2
Anzahl Toiletten:
3
Wohnfläche
~ 140 m²
Bruttowohnfläche
~ 184 m²
Grundstücksfläche
~ 159 m²
Volumen
~ 689 m³
Baujahr
2002
Heizungstyp
Gasheizung
Heizanlage
Bodenheizung
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung
Eigenmietwert (direkte Bundessteuer)
CHF 20'254.-
Eigenmietwert (Kantons- und Gemeindesteuer)
CHF 16'880.-

Anzahl Parkplätze

Aussen (inkl.)
2x

Distanzen

Geschäfte
374 m
Öffentliche Verkehrsmittel
300 m
Kindergarten
575 m
Grundschule
575 m
Post
374 m
Bank
609 m